Kindergeld Auszahlungstermine 2018

Wer einen Kindergeldantrag bewilligt bekommen hat, erhält bis zum vollendeten 18. Lebensjahr des Kindes regelmäßig Kindergeld ausgezahlt. Die Zahlung erfolgt per Banküberweisung auf ein vom Kindergeldberechtigten angegebenes Bankkonto. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ebenso ist es nicht möglich, die Kindergeldzahlung für ein einzelnes Kind aufzuteilen und an mehrere Bankkonten zu überweisen. Die Zahlung muss also komplett an ein einziges Bankkonto ausgeführt werden.

Das Kindergeld wird immer im Laufe des jeweiligen Monats ausgezahlt, in dem ein Anspruch besteht. Es erhalten allerdings nicht alle Empfänger die Kindergeldzahlung zum gleichen Datum. Vielmehr variieren die Auszahlungstermine, die durch ein System bestimmt werden, das auf den Kindergeldnummern basiert. Ausschlaggebend für den Zeitpunkt, wann das Kindergeld von der Familienkasse an den Empfänger überwiesen wird, ist die Endziffer der zugeteilten Kindergeldnummer. Und so funktioniert es:

Bei Kindergeldberechtigten mit Kindergeldnummern, die mit der Ziffer 0 oder 1 enden, erfolgt die Zahlung des Kindergeldes zu Beginn eines jeden Monats. Endet die Kindergeldnummer mit den Ziffern 8 oder 9, so überweist die Familienkasse das Kindergeld erst zum Ende des Monats. Bei den Endziffern 2 bis 7 wird die Zahlung entsprechend zwischen diesen Auszahlungsterminen vorgenommen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Kindergeldzahlung an einem bestimmten Tag im Monat.

Kindergeld Auszahlungstermine 2018

Damit Kindergeldempfänger den Erhalt des Geldes und somit ihre finanzielle Situation besser planen können, gibt es für jedes Kalenderjahr einen festen Plan mit den Überweisungsterminen. Die Termine für das Kindergeld 2018 können in den untenstehenden Tabellen abgelesen werden. Angegeben ist immer der jeweilige Überweisungstag, mit dem der Tag bezeichnet wird, an dem das Kindergeld von der Familienkasse bei der Bank angewiesen wird. In der Regel wird der Kindergeldbetrag schon im Laufe des jeweiligen Überweisungstages dem Bankkonto des Empfängers gutgeschrieben, so dass dieser bereits an dem Tag über das Geld verfügen kann. Jedoch kann sich – insbesondere durch Wochenenden und Feiertage – der Geldeingang leicht verschieben.

Die untenstehenden Termine beziehen sich ausschließlich auf die Zahlungen des Kindergeldes durch die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit. Für die Kindergeldzahlungen der Gehalts- und Besoldungsstellen des öffentlichen Dienstes (an Angehörige des öffentlichen Dienstes) gelten diese Termine nicht. In diesen Fällen wird die Zahlung zusammen mit der Lohn- bzw. Gehaltszahlung für den jeweiligen Monat vorgenommen.

Neben den untenstehenden Tabellen können die Termine für das Kindergeld 2018 auch anderweitig abgefragt werden. Unter der folgenden, gebührenfreien* Telefonnummer der Familienkasse kann sich jeder Kindergeldempfänger über die Auszahlungstermine des Kindergeldes informieren:
0800 455 55 33
*Die Anrufe sind nur innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Kindergeld Auszahlungstermine 2018
Hinweis für Nutzer von Mobilgeräten: Durch einen Klick auf die Tabelle kann diese als Bild geöffnet und gespeichert werden.